Aktuelles

Gabriele Melzer

Ausstellung im Bürgerhaus

 

Vom 2. Juli bis zum 14. September 2018 im Bürgerhaus in Au. 

Das Auge und das Empfinden in der Natur schulen und die eingeprägten Motive in abstrakten Aussagen auf die Leinwand übertragen. Diese neugefundenen Spuren zu ausdrucksvollen Kompositionen und neuen Bildwelten mit Farbtiefen und Formenempfindung verdichten, ist das Ziel von Gabriele Melzer. Es entstehen Schichten, Farbschichten, Farb(ge)schichten...

...und oder/auch das Kontrast-Programm

Farb(ge)schichten aus dem Schwarzwald. Gegenständliche Inter-pretationen in kunterbunter Vielfalt, spielerisch in vielen Facetten dar-gestellt. Für ein Stück „Heimat“ im Herzen!

Alle Interessierten sind zur Vernissage am 5. Juli, 19.00 Uhr herzlich eingeladen. 

In der Regel ist das Haus während der Woche von 8.30 bis 18.00 Uhr geöffnet. An den Wochenenden und Feiertagen geschlossen. 

In den Ferienzeiten sind die Öffnungszeiten eingeschränkt.

Thomas Littek "Naturfotografie"

Ausstellung im Bürgerhaus
Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins Bürgerhaus Au, 
 
Wir laden Sie herzlich ein zur Vernissage der Ausstellung 
Thomas Littek 
Naturfotografie
„Magie von Hexen- und Katzental“ 
 
Thomas Littek ist den eher unscheinbaren, oft kleinen Dingen der Natur auf der Spur. Direkt vor seiner Haustür in Au fand er eine Fülle von Motiven, die er in seinen Fotografien festgehalten hat. 
Lassen Sie sich überraschen, entdecken Sie Bekanntes und Unbekanntes und genießen Sie schöne Momente bei der Eröffnung der Ausstellung am
 
Mittwoch, den 2. Mai 2018, um 19.00 Uhr im Foyer des Bürgerhauses. 
Die Vernissage wird musikalisch untermalt von Wim Mauthe. 
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 
Ihr Förderverein Bürgerhaus Au
 

Gabriele Kautsch - HOLZBILDER

Ausstellung im Bürgerhaus

 

Gabriele Kautsch arbeitet auf abgelagerten Harthölzern mit einer Mischtechnik Aquarell und reine Pigmente, die in Schichten aufgetragen werden. Oft holt sie mit Schnitzmessern unten liegende Farbschichten wieder hoch, um mit Ornamenten die Spannung zum derben Untergrund herzustellen.

Inspiriert durch längere Aufenthalte in Asien und den USA ist ihr Thema - WEGE -, die sie farblich thematisiert.
Ausserdem stellt sie sich schon seit Jahren der Herausforderung, zwei Grundbestandteile der Malerei, nämlich Holz ( Grundbestandteil von Papier ) und Pigmente ( Grundbestandteil von Farbe ), zusammen zu bringen.

Die Ausstellung ist vom 19. März bis einschließlich 27. April 2018 im Bürgerhaus während der Kindergartenöffnungszeiten zu sehen.

Zur Vernissage am 23. März 2018, um 19. Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen. 

 

Politischer Diskussionsabend im Bürgerhaus Au

Klimaschutz durch CO2-Abgabe - Pro und Contra
Am Freitag, den 9.3.2018 findet im Bürgerhaus in Au eine Veranstaltung der WBU-Gemeinderatsfraktion zum Thema “Klimaschutz und CO2-Abgabe - Pro und Contra” statt (Beginn 20 Uhr).
Auch die Gemeinde Au wie auch die anderen Hexentalgemeinden spüren bereits die Auswirkungen des Klimawandels in Wald- und Landwirtschaft. Uns als WBU Gemeinderatsfraktion scheint es daher wichtig, sich auch im kommunalpolitischen Rahmen mit diesem Thema auseinander zu setzen. Im Gemeinderat haben wir den Vorschlag eingebracht, dass die Gemeinde Au dem Verein für eine nationale CO2-Abgabe beitreten soll. Hierzu haben wir die genannte Informationsveranstaltung organisiert, die sich aber generell an alle richtet, die am Thema Klimaschutz interessiert sind.
Nach einem Impulsvortrag ist eine ausführliche Podiumsdiskussion geplant. Als Basis für diese Diskussion dienen die 15 Thesen, die der Verein für CO2 Abgabe allen Bundestagsabgeordneten zugeschickt hat (im Anhang). Neben der Bundestagsabgeordneten Kerstin Andreae ist es uns gelungen, den Leiter des Walter-Eucken-Instituts und Wirtschaftsweisen Lars Feld für die Teilnahme zu gewinnen. Der Chefreporter Stefan Hupka von der Badischen Zeitung wird die Veranstaltung moderieren.  
Unser Ziel ist es, für dieses Thema ein möglichst großes Publikum zu interessieren und würden uns bei der Veranstaltung über ein volles Bürgerhaus Au freuen.
Mit freundlichem Gruß

Matthias Seelmann-Eggebert, Arno Mattes und Ursula Gottschall
WBU Gemeinderäte für Au
 

Kindersachenmarkt

Im Bürgerhaus Au

Auch in 2018 sind wieder zwei Kindersachenmärkte des Kindergartens Au im Bürgerhaus geplant. 

Der erste findet am Sonntag, den 11. März 2018, von 13 - 16 Uhr im Bürgersaal statt. 

Der Eintritt ist frei. 

Da die Parkflächen rund um das Bürgerhaus begrenzt sind, werden die Besucherinnen und Besucher gebeten, die Parkplätze der Firma Südvers (der Ausschilderung folgen) zu nutzen. 

 

Ausstellung im Bürgerhaus

Doris Wollandt und Manfred Matzke

 

Ausstellung: "Künstlerisches Rendevous in den Rheinauen"

vom 5.1. bis 16.3.2018 im Foyer des Bürgerhauses Au

Die in Pastellkreide gemalten Bilder von Doris Wollandt sind inspiriert von den reizvollen und verwunschenen Rheinauen. In ihnen wird die Seele der Natur mit all ihren wundervollen und einzigartigen Kontrasten sichtbar. 

Für Manfred Matzke ist die Schwarzweiß-Fotografie ein faszinierendes Medium mit vielfältigen Möglichkeiten der Bildgestaltung und der Bildinterpretation. Bedingt durch die Nähe zu den Rheinauen , kristallisierte sich eine Vorliebe für Motive dieser wildromantischen Flusslandschaft heraus. 

Neujahrsmatinee im Bürgerhaus

Sonntag, 7. Januar 2018 - 11.00 Uhr

Liebe Bürgerinnen und Bürger, Freunde und Interessierte, 

Sie sind alle zur Neujahrsmatinee der Gemeinde Au und des Fördervereins Bürgerhaus Au herzlich eingeladen. 

Neben der Neujahrsansprache von Bürgermeister Jörd Kindel, einem Grußwort von Toni Schlegel erwarten Sie eine musikalische Umrahmung durch ein Ensemble von Rhythmix sowie Begegnungen und Gespräche. 

Wir freuen uns mit Ihnen zusammen das neue Jahr begrüßen zu dürfen. 

 

 

Neu: Taiji Kurs im Bürgerhaus Au

Ab Januar 2018!

Die eigene Mitte finden und sicher im Leben stehen. 

Wenn Sie sich das wünschen, sind Sie im Taiji Kurs von Nicole Lux - bewegungskultur - genau richtig. 

Ab 17. Januar 2018 bietet sie erstmals diesen Kurs auch im Bürgerhaus in Au an. 

Der Kurs ist immer mittwochs von 18-19.15 Uhr in Kursraum 3. An insgesamt 8 Abenden können Sie ihr physische und psychische Gesundheit stärken, Stress abbhauen, Ruhe und Konzentration finden. 

Die Kursgebühr beträgt Euro 100.- und wird von gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Nicole Lux - Telefon 0761-2853708 oder auch info@bewegungskultur.eu

Traditionelle Vereinsweihnachtsfeier

Unter der Regie des Männergesangsvereins "Sängerrrunde "Au e.V.

Herzliche Einladung zur Weihnachtsfeier des

Männergesangsverein "Sängerrunde" Au e.V.

am Samstag, den 9. Dezember 2017,

um 19.30 Uhr, im Bürgerhaus Au

Mitwirkende an diesem Abend sind:

Der Männergesangsverein "Sängerrunde" Au e.V.

Der Musikverein Au

Jungmusiker des Musikverein Au

Das Hexentäler Flötenensemble

sowie der Kinderchor des Förderverein Bürgerhaus Au

Der Eintritt ist frei!

 

LIchterweihnacht Au

Eröffnung am 01.12.2017

 

Es ist wieder soweit:

Die Lichterweihnacht in Au wird am kommenden Freitag, den 1. Dezember 2017 eröffnet.

Wie auch in den vergangenen Jahre gibt es ein weihnachtliches Angebot rund um die Lichthäuser auf dem Platz vor dem Rathaus und dem Bürgerhaus.

Der Markt beginnt um 15.00 Uhr. Die Eröffnung mit dem Kinderchor wird gegen 17.00 Uhr sein.

Mit dabei sind:

*Der Kinderchor des Fördervereins Bürgerhaus Au

*Die Ministranten mit dem Verkauf von Linzertorte

*Die Sportschützen verkaufen Tannenreisig

*Feuerwehr Au mit einem kulinarischen Angebot

*Förderverein Bürgerhaus Au mit Waffeln und Kinderpunsch

Sowie weitere Marktstände mit Büchern, Keramik und Weihnachtlichem.

 

Um 18.30 Uhr gibt es für Kinder die Oper "Hänsel und Gretel" im Bürgerhaus. Der Eintritt ist frei.


Music Box 4Kids bringt die Oper Hänsel und Gretel in einer spannenden Kurzfassung, live gesungen und mit viel Charme, auf die Bühne. Alle Kinder sind eingeladen zum Mitspielen Mitsingen und anschließend hinter die Kulissen zu schauen.